Freunde im Ausland finden Malta Wanderung
[ Auslandsaufenthalt ][ Malta ][ Reisen ]

Wie findet man eigentlich Freunde im Ausland?

Wie findet man eigentlich Freunde im Ausland?

So, der Entschluss ist gefasst, es geht ins Ausland. Alleine. Das wird bestimmt cool. Und man findet neue Freunde. Moment mal, wie findet man überhaupt neue Freunde, wenn man niemanden kennt? Ehrlich gesagt hatte ich mir darüber gar keine Gedanken gemacht, bis ich in Malta war. Und dann in Malta stellte sich die Frage: Wie findet man im Ausland am besten Freunde? Schließlich gehe ich weder in eine Sprachschule noch zur Uni, wo man automatisch neue Leute kennenlernt. Auch die typischen „Traveller-Freunde“, mit denen man umherreisen kann, trifft man nicht, wenn man nur an einem Ort verweilt. Wo fängt man also an?

 

Der erste Freund in Malta

Abgesehen von meiner Mitbewohnerin kannte ich in Malta ja erstmal niemanden. Den ersten Freund in Malta habe ich dann über eine Erasmus Gruppe auf Facebook gefunden. Jemand hatte gepostet, dass er neu in Malta angekommen sei und ob jemand Lust hätte, sich auf ein Bier zu treffen. Kurz überlegt, gezweifelt und entschieden, es zu wagen. Irgendwie musste ich ja schließlich anfangen. Und es war übrigens eine gute Entscheidung! Insgesamt waren wir drei Leute an dem Abend und es war wirklich lustig. Gar nicht so schlimm fremde Leute zu treffen. Und – wie gesagt – einer der beiden ist tatsächlich ein Freund geworden, den anderen haben wir relativ schnell aus den Augen verloren.

 

Beim richtigen Treffpunkt neue Freunde kennenlernen

Aber diesen Freund zu treffen war wirklich Gold wert. Auch er war neu auf Malta und dementsprechend ebenfalls auf der Suche nach Freunden. Und er hatte von einem wirklich coolem Event gehört, das „English Cafe“. Es ist nicht wirklich ein Cafe und es ist auch kein Ort, um Englisch zu lernen. Aber es ist ein Ort, um sein Englisch zu benutzen, neue Leute kennenzulernen und neue Freunde zu finden. Dies ist nämlich das Ziel des English Cafes. Am Anfang war ich wirklich etwas skeptisch, erinnerte mich das Ganze doch teilweise eher an Speed Dating, weil man so viele kurze Gespräche hatte und ständig die Gesprächspartner gewechselt hat. Man spricht zwar mit vielen Leuten, mit denen man vielleicht einmal spricht, und die man dann nicht mehr wieder sieht, aber ebenso trifft man Leute, mit denen man sich auf Anhieb gut versteht.

Aber was soll ich sagen? Im Endeffekt habe ich alle weiteren Freunde, die ich auf Malta gefunden habe, im oder durch das English Cafe kennengelernt. Beispielsweise habe ich zu Beginn durch einen Freund, den ich dort gefunden habe, zwei weitere tolle Freundinnen kennengelernt. Und wie soll es sein? Natürlich haben die sich auch im English Cafe kennengelernt. Und auf ähnliche Weise habe ich einige Male neue Freunde kennengelernt.

Falls du einfach nur neue Leute kennenlernen möchtest oder auf der Suche nach neuen Freunden bist, kann ich dir diesen Treffpunkt nur wärmstens empfehlen. Das English Cafe in Malta ist offen für jedermann. Es ist egal, wie gut dein Englisch ist, es ist egal, wie lange du in Malta bleiben wirst, ob du Student, Urlauber oder Einheimischer bist. Vor allem diese bunte Mischung macht die soziale Interaktion interessant. Natürlich möchte ich dazu sagen, dass man nicht immer zwingend tolle Leute kennenlernt, und auch das Konzept ist noch nicht hundert Prozent perfekt. Nichtsdestotrotz denke ich, dass solche Treffen eine super gute Möglichkeit sind, neue Leute kennenzulernen und neue Kontakte zu knüpfen.

Natürlich habe ich auch bei anderen Gelegenheiten zahlreiche neue Leute kennengelernt, beispielsweise bei Ausflügen mit anderen Erasmus Studenten. Auch bei anderen Events oder in Sportgruppen bieten sich gute Gelegenheiten, neue Leute kennenzulernen. Vor allem Einheimische lernt man am besten in Sportvereinen kennen.

Das Wichtigste, wenn du neue Leute kennenlernen möchtest, ist, dass du offen für neue Menschen bist und auch mal aus deiner Komfortzone rausgehst. Wenn du immer mit den gleichen Leuten abhängst, dich nur mit Deutschen umgibst oder nie das Haus verlässt, wirst du niemals neue Freundschaften schließen können!

Wie hast du im Ausland schon Freunde kennengelernt?

Tags: , , , , , ,

Julia

Kommentare

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*